Lost Boys Loot kostenlos spielen

Das Logo des Slots Lost Boys LootMit dem Lost Boys Loot Spielautomaten begibt sich der Spieler gemeinsam mit Peter Pan und seinen Begleitern aus Nimmerland auf eine gewinnträchtige Reise. Dabei haben die Entwickler von iSoftBet auf eine detaillierte Umsetzung der Märchengeschichte großen Wert gelegt und jede Menge großartige Bonusfunktionen integriert. Darunter der böse Piraten Captain James Hook und das nimmersatte Krokodil Tick-Tock sowie die immer fröhliche Fee Tinker-Bell. Das Gewinnlimit des Slots liegt beim 1.051-fachen des Spieleinsatzes, was für einen Märchenslot einen guten Wert darstellt. Mit zufälligen Wilds und Expanding-Funktion steckt auch in regulären Spielrunden ein großes Gewinnpotenzial. Einer der besten Tipps zum iSoftBet Slots spielen – ist das Vera & John Casino. Bei uns gibt es einen lukrativen Startbonus für einen leichten Einstieg.

Funktionsweise, Spielaufbau und Symbolvorstellung

Die Spielmatrix bietet keine Überraschungen, mit fünf Spielwalzen und drei Reihen ist Lost Boys Loot ein klassischer Video-Slot. Ausgestattet mit 20 Gewinnlinien, die fest verankert in jeder Spielrunde für eine Auszahlung sorgen, können sind genügend Möglichkeiten zum Kombinieren vorhanden. Darüber hinaus hat iSoftBet dem Spielautomaten mit 96,01 Prozent eine äußerst faire Auszahlungsquote verliehen. Die Einsatzspanne bietet mit 0,20 € bis 20 € gute Optionen für strategische Spielweisen.

Der Screenshot Lost Boys Loot

Damit es zu einer Gewinnausschüttung kommt, müssen mindestens drei Spielsymbole eine aktive Gewinnlinie treffen. Wichtig ist, dass die Payline auf der linken Walze beginnt, sonst ist keine Auszahlung möglich. Die höchsten Gewinnfaktoren bringen die verlorenen Jungs ins Spiel ein. Wobei Curly den Einsatz einer Linie um das 500-fache erhöht, sofern sein Symbol 5-mal erscheint. Tootler ist hingegen mit dem Faktor 300 ausgestattet und Nibs zahlt auf einer vollen Einsatzlinie das 200-fach aus.

Die beiden wichtigen Utensilien aus dem Märchen sind zweifelsohne die wegweisende Karte und ein Wecker, die beide auf einer übereinstimmenden Spiellinie den Einsatz mit dem Faktor 150 multiplizieren. Es stehen außerdem vier Kartensymbole zur Verfügung, wo bereits fünf Karo-Karten den Linieneinsatz verfünffachen können. Wer pfiffige Tipps und Tricks ausprobieren möchte, kann online kostenlos im Vera & John Casino spielen oder direkt um bares Geld mit unserem Anmeldebonus beginnen:

Großartige Bonus-Feature mit Spezialfunktionen

Im Lost Boys Loot Spielautomaten gibt es keine konventionellen Freispiele, einzig die Aktivierung erfolgt in gewohnter Weise mit Scatter-Symbolen. Danach beginnen duellierende Freispielrunden, in denen expandierende Wilds aktiv sind. Immer wenn das Hook-Wild erscheint, erhöht sich der Freespin Multiplikator. Des Weiteren kann der Multiplikator nach oben gehen oder es gibt zusätzliche Freispiele zu gewinnen, wenn ein Scatter und das Wild-Symbol gleichzeitig auftauchen. Dann kommt es zu einem epischen Gefecht zwischen Peter Pan und James Hook und der Gewinner entscheidet darüber, ob es weitere Freidrehs oder Multiplikatoren gibt.

Im Bonusspiel des Slots geht es um Hook’s Schatztruhe. Lässt sich das Expanding Wild auf der mittleren Walze blicken, dann öffnet sich ein Steuerrad an dem zwischen 8 und 12 Freispiele vergeben werden. In dem anstehenden Freispielfeature fungiert Hook als Sticky Wild und bleibt fest verankert bis zum Ende auf Walze drei erhalten. Eine weitere äußerst interessante Bonusrunde wird durch ein einzelnes Schatzkisten-Symbol ausgelöst. Eins genügt und es öffnet sich eine neue Oberfläche voller Schatztruhen, wo der Spieler drei auswählen kann. Zu gewinnen gibt es Freispiele und lukrative Bargeldpreise.

Mit dem Scatter-Symbol Freidrehs gewinnen

Es genügt drei Peter Pan-Symbole, mit einer Spieldrehung zu erzielen, um 10 Freispiele zu erhalten. Je mehr Symbole des Anführers der verlorenen Jungs erscheinen, desto mehr Free Spins spendier der Automat. Das Freispiellimit liegt bei 30 Spins, die es für fünf Scatter gibt.

Eine grandiose Wild-Action

Unter den Features des Spiels verstecken sich gleiche mehrere Wild-Funktionen. Als klassischer Joker fungiert allerdings Captain Hook, der mit Ausnahme der anderen Bonussymbole jedes reguläre Gewinnbild auf einer aktiven Linie ersetzen kann. Die Wild Cards drehen sich nicht nur auf den Rollen selbst, denn die süße Tink hat stets die Möglichkeit, über die rotierenden Walzen hinwegzufliegen und mit ihren magischen Fähigkeiten bis zu 5 zufällige Symbole in zusätzliche Wildnis zu verwandeln.

Abschließend ist das hungrige Tick-Tock Krokodil ebenfalls mit einem Wild-Feature versehen. Schwimmt das gefräßige Ungetüm unterhalb der Walzen und Captain Hook erscheint auf der Spieloberfläche, dann springt das Krokodil heraus und frisst ihn auf. Dadurch verwandeln sich alle Spielsymbole, die sich unter dem Piraten-Oberhaupt befinden, in zusätzliche Wild-Symbole.

Tolle Spiel-Engine mit guten Gewinnoptionen

Lost Boys Loot bietet eine spannende Mischung aus Bonusfunktionen, guter Grafik und exzellenten Auszahlungen. Der iSoftBet Slot hat in jedem das Potenzial, auf lange Sicht zu unterhalten fern der attraktiven Gewinnmöglichkeiten.