Online Casinos mit Lastschrift – Sichere ELV Einzahlungen

Die EC-Karte ist ein alltägliches Zahlungsmittel, das jeder kennt und nutzt. Dieses Bezahlverfahren wird elektronisches Lastschriftverfahren (ELV) genannt, bei dem der Kontoinhaber seiner Bank den Auftrag erteilt, einen bestimmten Geldbetrag auf ein anderes Konto zu überweisen. Im Unterschied zu ELV wird bei der klassischen Lastschrift aber die Abbuchung vom Zahlungsempfänger ausgelöst, wobei der Kontoinhaber vorher schriftlich sein Einverständnis gegeben hat. Der Vorteil für den Zahlungsempfänger liegt darin, dass seine Forderung automatisch bezahlt wird. Millionen Menschen zahlen jeden Monat per Lastschrift ihre Miete, ihre Versicherung und viele andere wiederkehrende Forderungen. Mittlerweile wurde das ELV-Verfahren allerdings in die SEPA Lastschrift umgestellt und die meisten Glücksspielplattformen haben es aus ihrem Portfolio gestrichen. Deshalb werden jetzt Spielbanken präsentiert, die alternative Zahlungsmethoden akzeptieren.

  • Mobile App
    Apple und Android Zeichen
  • Bewertung
    9.8
  • Bonus
    200€

    & 200 Freispiele

Anbieter Angebot Mobile App Bonus Testbericht Bewertung Zur Webseite
2 Das Logo von DrückGlück für die große Tabelle
  • Tägliche Bonusaktionen
  • Eigene App
  • 24h Auszahlung
Apple und Android Zeichen max 50€
& 50 Freispiele
Drückglück Bericht 9.7 Jetzt spielen!
3 Das Logo von Leo Vegas für die große Tabelle
  • Über 1000 Spiele
  • Prämierte App
  • Akzeptiert Paypal
Apple und Android Zeichen max 2500€
& 50 Freispiele
Leo Vegas Bericht 9.6 Jetzt spielen!
4 Das Logo von Karamba Casino für die große Tabelle
  • Mehr als 500 Spiele
  • VIP – Programm
  • Akzeptiert Paysafecard
Apple und Android Zeichen max 200€
& 100 Freispiele
Karamba Bericht 9.5 Jetzt spielen!
5 Das Logo von Wunderino für die große Tabelle
  • Hoher Bonus
  • Über 600 Spiele
  • TüV Zertifikat
Apple und Android Zeichen 400%
& 30 Freispiele
Wunderino Bericht 9.4 Jetzt spielen!
6 Das Logo von Luckland für die große Tabelle
  • Paypal wird akzeptiert
  • Moderne Slots
  • Schneller Kundenservice
Apple und Android Zeichen max 1000€
& 200 Freispiele
Luckland Bericht 9.3 Jetzt spielen!
7 Das Logo von Lapalingo für die große Tabelle
  • Mit Merkur Spielen
  • Schnelle Auszahlungen
  • Viele Bonusaktionen
Apple und Android Zeichen max 100€
& 20 Freispiele
Lapalingo Bericht 9.0 Jetzt spielen!
8 Das Logo von Vera & John für die große Tabelle
  • Sehr gutes Live Casino
  • Mobile Webseite
  • Schnelle Auszahlungen
Apple und Android Zeichen max 100€
& 20 Freispiele
Vera & John Bericht 8.8 Jetzt spielen!
9 Das Logo von Voodoo Dreams für die große Tabelle
  • Turniere verfügbar
  • Akzeptiert Paysafecards
  • Moderne Slots
Apple und Android Zeichen max 1000€
& 200 Freispiele
Voodoo Dreams Bericht 8.7 Jetzt spielen!
10 Das Logo von CasinoEuro für die große Tabelle
  • Interessante Bonusangebote
  • Gutes Live Casino
  • Reguliert durch die MAG
Apple und Android Zeichen max 300€
& 50 Freispiele
CasinoEuro Bericht 8.5 Jetzt spielen!

Die wichtigsten Vor- und Nachteile der Methode

Casinoechtgeld IconDie Vorteile eines Lastschriftverfahrens sind offensichtlich. Spieler erteilen einmal einen Auftrag und die Forderungen werden regelmäßig an den Zahlungsempfänger überwiesen. Das ist sehr bequem, hat aber auch Nachteile. Denn das Lastschriftverfahren erlaubt dem Empfänger jederzeit eine Abbuchung und der Kontoinhaber kann erst im Nachhinein kontrollieren, ob der Geldbetrag und der Zeitpunkt der Abbuchung korrekt sind.

Wer als Spieler in einem Casino mit Lastschrift einzahlen möchte, der müsste zuvor ein Formular ausfüllen, unterschreiben und an das Online Casino senden. Dieser Verwaltungsaufwand ist den Anbietern zu groß und zu umständlich. Nachteilig bei der Lastschrift ist auch, dass der Zahlungsempfänger, also das Online Casino, keine Sicherheit darüber hat, ob das Konto des Spielers gedeckt ist.

Daraus ergibt sich immer ein gewisses Ausfallrisiko und ist mit ein Grund, warum das klassische Lastschriftverfahren in fast allen Online Casinos nicht mehr angeboten wird. Ein weiterer Grund, warum Online Casinos Lastschrift die Bezahlmethode ablehnen, ist die Rückgabemöglichkeit. Denn jeder Kontoinhaber kann den per Lastschrift abgebuchten Betrag ohne Angabe von Gründen wieder zurückbuchen lassen. Das würde bedeuten, dass Casinokunden das Geld verspielen und es sich anschließend wieder gutschreiben lassen. Möglich wäre auch, dass jemand eine fremde Bankkontonummer von einer fremden Person missbraucht und das Geld dem Spielerkonto gutgeschrieben wird. Auffallen würde dieser Betrug allerdings erst viele Tage später.

So funktionieren Ein- und Auszahlungen

Für die Ein- und Auszahlungen in einem Online Casino eignet sich eine dauerhaft erteilte Einzugsermächtigung nicht. Denn in der Regel ist eine Lastschrift eigentlich nur für einen einzigen Geldtransfer gültig. Es ist äußerst umständlich, bei einer Einzahlung dem Anbieter mitzuteilen, wie viel Geld man einzahlen möchte, um dann einige Tage zu warten, bis das Geld gutgeschrieben ist. Auszahlungen hingegen sind in fast jedem Casino mit Lastschrift auch per Überweisung auf das Privatkonto möglich und so geht`s.

So funktionieren Lastschrift Auszahlungen

Um die eine oder andere Glücksspielplattform mit Lastschriftverfahren zu finden, muss man die verschiedensten Anbieter vergleichen, wobei der Fokus dann auf die Ein- und Auszahlungsmethoden gelegt werden sollte. Sollten über die Zahlungswege keine Informationen auf der Webseite zu finden sein, dann kann man sich auch an den Kundendienst wenden und nachfragen. Mit dem Zahlungsportfolio stellt ein Online Casino seinen Kunden und Spielern frei, selbst eine beste Option zum Geldtransfer auf das Spielerkonto zu finden.

Wer viel im Internet einkauft und oft auf einer Glücksspielplattform unterwegs ist, weiß wie er seine Zahlungen tätigen kann und hat häufig einen bevorzugten speziellen Dienstleister. Die meisten Spieler kennen diese Dienstleister, bei denen man mit nur einem Klick Zahlungen leisten kann.

Das Betsson Casino Logo_3

200€ Bonus& 200 Freispiele

Informationen zu Kosten und Gebühren

Wer in einem Casino mit Lastschrift Geld einzahlen möchte, muss grundsätzlich mit keinen Gebühren rechnen. Bei Transaktionen mit den klassischen Kreditkarten oder bei anderen Dienstleistern fallen hingegen schon mal Gebühren an. Einige Glücksspielplattformen berechnen wiederum zwar bei den Einzahlungen keine Gebühren, dafür aber belasten sie die Auszahlungen mit Gebühren. Hier sollte man sich auf jeden Fall ganz sicher sein, welche Zahlungsmethode man zum Einzahlen auf sein Casino Konto nutzt und sich sicher sein, welche Gebühren bei welcher Option anfallen.

Das sind alternative Zahlungsmethoden

Wenn der ausgewählte Anbieter die Einzugsermächtigung als Zahlungsweg nicht mehr anbietet, dann kann man auch auf die modernen Dienstleister wie Klarna oder Trustly zurückgreifen. Hier können Sofortüberweisungen direkt vorgenommen werden und das Geld ist in wenigen Sekunden auf das Spielerkonto transferiert. Eine klassische normale Banküberweisung, wie sie auch angeboten wird, nimmt hingegen einige Werktage in Anspruch, bis das Geld überwiesen ist, was auch aus der folgenden Tabelle deutlich wird. Sie zeigt verschiedene Zahlungsmethoden, die im DrückGlück Casino angeboten werden.

  Min. Einzahlungsbetrag Min. Auszahlungsbetrag Max. Auszahlungsbetrag Auszahlungsdauer
Visa 10 € 20 € 5000 € 1-2 Werktage
Mastercard 10 € 20 € 5000 € 1-2 Werktage
Sofortbanking 10 € 20 € 5000 € Keine Angabe
Trustly 10 € 20 € 5000 € Kurze Bearbeitungszeiten
NETELLER 10 € 20 € 5000 € 2-3 Werktage
Paysafecard 10 € 20 € 5000 € Keine Angabe
Ecopayz 10 € 20 € 5000 € Keine Informationen
Skrill 10 € 20 € 5000 € 1-3 Werktage
Entercash 10 € 20 € 5000 € Keine Angabe
EPS 10 € 20 € 5000 € Kann nicht für Auszahlungen genutzt werden
Citadel 10 € 20 € 5000 € 1-3 Werktage
EproVoucher 10 € 20 € 5000 € Keine Angaben verfügbar
Fast Bank Transfer 10 € 20 € 5000 € Keine Informationen

Sehr von Vorteil der oben genannten Dienstleister ist, dass man direkt die Zahlung durchführen kann und für diesen Zweck keinen eigenen Account eröffnen muss. Bestätigt wird eine Zahlung mit dem normalen TAN Code der Bank. Voraussetzung dieser Zahlungsmethode ist natürlich ein eigenes normales Bankkonto.

Weitere alternative Zahlungsmethoden zur Lastschrift sind die Kreditkarten Visa- oder MasterCard, bei denen man die Kreditkarten- und Prüfnummer angeben muss. Auch damit kann in den Casinos mit Lastschrift gezahlt und das Spielerkonto aufgeladen werden. Direkte Geldtransfers sind auch über die sogenannten E-Wallets möglich: Neteller und Skrill. Bei diesen Optionen muss der Spieler sich bei dem jeweiligen Anbieter anmelden und die Bankdaten hinterlegen.

Danach kann mit nur ein oder zwei Klicks Geld transferiert werden. Eine der beliebtesten Zahlungswege ist das PayPal-Verfahren, das genau wie Neteller und Skrill funktioniert und eine bequeme und schnelle Geldtransaktion garantiert. Als Zahlungsmittel kann auch eine PaySafeCard genutzt werden. Diese Karte kann man online, an einem Kiosk oder Tankstelle kaufen, mit Geld aufladen und dann in vielen Online Casinos einzahlen.

Das Fazit

Auch wenn viele digitale Spielbanken Geldtransfers via Lastschrift ablehnen und nicht in ihrem Angebot haben, so gibt es doch eine große Anzahl von geeigneten und sicheren Alternativen. Wer zum Spielen und Einzahlen auf einer Glücksspielplattform statt dem Lastschriftverfahren alternative Zahlungsmöglichkeiten nutzt, wird auf jeden Fall fündig.

Vor der Anmeldung bei einem Anbieter und Eröffnung eines Spielerkontos muss lediglich überlegt werden, ob man nicht das eigene Bankkonto und die Optionen Trustly oder Klarna nutzt oder man sich lieber einen Account bei einem E-Wallet Dienstleister zulegt. Egal, für was auch immer man sich entscheidet, das Spielen bleibt in einem Online Casino ein spannendes Erlebnis mit vielen Chancen auf Echtgeld Gewinne.

René Freud Redaktionsleiter
In vielen Online Casinos kannst Du mit der Lastschrift kannst Du problemlos einzahlen und auch auszahlen. Daher ist es kein Wunder, dass diese Zahlungsmethode so beliebt ist.

René Freud, Redaktionsleiter